Ratenkredit Vergleich: schnell und unverbindlich den optimalen Ratenkredit berechnen

Deutschlands
günstigster Ratenkredit

  • unabhängiger Ratenkredit Vergleich
  • ausgehandelte Sonderzinssätze
  • TÜV geprüfter Onlinekredit Vergleich
Ratenkredit Siegel Geprüft.de Ratenkredit Siegel ausgezeichnet.org Ratenkredit Siegel ekomi

Die Berechnung der oben genannten Angebote erfolgt auf Basis der Zinssätze unseres Partners FINANZCHECK.de | Alle Angaben ohne Gewähr | © 2016 FINANZCHECK.de




Online Kredite vergleichen und Zinsen sparen

 

Sie möchten sich einen Wunsch erfüllen oder haben eine Anschaffung geplant und sind nun auf der Suche nach einem passenden Ratenkredit? Ein Ratenkredit Vergleich hilft Ihnen bei der Verwirklichung Ihrer Wünsche – so finden Sie Ihren günstigsten Kredit schnell und bequem von Zuhause aus.

Bei der hohen Anzahl an Angeboten ist es nicht immer leicht, sich ohne großen Aufwand einen Überblick zu verschaffen. Wir möchten Ihnen daher einen kostenlosen und unverbindlichen Kreditvergleich zur Verfügung stellen, der Ihnen eine unabhängige Übersicht ermöglicht. So können Sie alle Kreditangebote miteinander vergleichen und die Konditionen finden, die optimal zu Ihren persönlichen Vorstellungen und Ihrer finanziellen Situation passen.


So finden Sie den richtigen Kredit

  1. Kreditsumme, Laufzeit (Rückzahlungsdauer) und Verwendungszweck eingeben
  2. Kreditanbieter und Konditionen miteinander vergleichen
  3. Antrag bei der gewünschten Bank stellen

Der Ratenkredit Vergleich unseres Partners Finanzcheck.de ist für Sie unverbindlich und zu 100% kostenlos. Mit der Bestzinsgarantie sichert Ihnen unser Partner zudem die günstigsten Ratenkredit Zinsen zu.


Wählen Sie den passenden Kredit

 

Ein Ratenkredit wird auch als Privatdarlehen oder Anschaffungsdarlehen bezeichnet. Banken bieten entsprechend der individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden unterschiedliche Kreditarten an. Zu den gängigsten gehört der klassische Ratenkredit, der für jeden beliebigen Zweck eingesetzt werden kann. In der Regel wird er mit Beträgen zwischen 1.000 und 50.000 Euro sowie Laufzeiten von zwölf Monaten bis zehn Jahren angeboten. Zudem gibt es so genannte zweckgebundene Kredite wie den Autokredit.

Wozu dienen Ratenkredite?

 

Ratenkredite dienen zur Beschaffung von langlebigen (privat genutzten) Gebrauchsgegenständen, wie zum Beispiel Möbel oder Autos. Allerdings gibt es mittlerweile auch spezielle Autokredite zu günstigeren Konditionen. Auch Urlaubsreisen oder Weiterbildungen werden oft durch Ratenkredite finanziert. Zudem können Ratenkredite für die Umschuldung von zum Beispiel teuren Dispokrediten genutzt werden.

Was ist der Unterschied zwischen einem Ratenkredit und einem Dispokredit?

 

Der Ratenkredit bietet im Vergleich zum Dispositionskredit (kurz: Dispo) meist einen günstigeren Zinssatz. Der Dispokredit kann täglich genutzt oder zurückgezahlt werden. Er ist daher geeignet, um kurzfristige finanzielle Engpässe zu überbrücken. Die Bank lässt sich diese Flexibilität allerdings teuer bezahlen. Mit einem Ratenkredit kann dagegen von einem festen Zinssatz, gleichbleibenden Raten, einer festen Laufzeit und daher auch in der Regel einem günstigeren Zinssatz profitiert werden. 


Nutzen Sie ein günstiges Zinsniveau zur Umschuldung

 

Das Umschulden eines Ratenkredits ist dann ratsam, wenn die Finanzierungskosten durch ein günstigeres Darlehen gesenkt werden können. Gerade in Niedrigzinszeiten kann sich eine Umschuldung lohnen, denn ein Kredit, der vor zwei oder drei Jahren aufgenommen wurde, kann inzwischen zu wesentlich günstigeren Konditionen erhältlich sein.

Dank einer EU-weit gültigen Verbraucherkreditrichtlinie können Kredite, die nach dem 11. Juni 2010 abgeschlossen wurden, jederzeit gekündigt werden.

Eine Umschuldung ist auch sinnvoll, wenn Sie mehrere Kredite gleichzeitig bedienen. Mit der Zusammenführung von parallel laufenden Finanzierungen zu einem Kredit verschaffen Sie sich eine bessere Übersicht über Ihre Finanzierungen, profitieren nach Möglichkeit von einem günstigeren Zinsniveau und zahlen nur noch eine monatliche Rate an die Bank.

Wählen Sie in unserem Ratenkredit Vergleich unter dem Verwendungszweck „Umschuldung“ aus und Sie erhalten die passenden Anbieter und Konditionen.

Schulden Sie Ihren teuren Dispokredit um

 

Den regelmäßig überzogenen Dispokredit Ihres Girokontos können Sie durch einen zinsgünstigeren Kredit ablösen. Denn für die Überziehung des Girokontos verlangen Banken teilweise Zinsen im zweistelligen Bereich, die damit in der Regel viel höher ausfallen als bei einem Ratenkredit.

Einen Dispokredit sollten Sie deshalb generell nur in Ausnahmefällen in Anspruch nehmen – beispielsweise um kurzfristig einen finanziellen Engpass zu überbrücken. Wird der Dispokredit über einen längeren Zeitraum von mehreren Monaten in Anspruch genommen, kann eine Umschuldung des Dispokredits zu einem klassischen Ratenkredit die günstigere Alternative sein.

Welche Anbieter dafür in Frage kommen, erfahren Sie, wenn Sie in unserem Kredit Vergleich den Verwendungszweck „Ausgleich Girokonto“ eingeben.


Alle Fragen rund um den Ratenkredit

Wie kann ich eine Kreditanfrage stellen?

Eine Kreditanfrage über den Ratenkredit Vergleich zu stellen dauert nur wenige Minuten. Nachdem Sie den gewünschten Betrag und die Laufzeit des Kredits angegeben haben, wählen Sie aus der Ergebnisliste des Kreditvergleichs den passenden Anbieter aus. Damit es möglich ist, die optimalen Kreditkonditionen für Sie zu ermitteln, werden einige wichtige Angaben zu Ihrer persönlichen Finanzierungssituation im Antragsformular benötigt. Nach Absenden der kostenlosen und unverbindlichen Kreditanfrage erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail und der gewünschte Anbieter nimmt mit Ihnen Kontakt auf.

Sofern Ihnen die ermittelten Konditionen zusagen, unterschreiben Sie im nächsten Schritt den Antrag und können diesen direkt bei Ihrer nächsten Postfiliale abgeben. Nehmen Sie bitte Ihren Personalausweis mit, damit Ihre Identität festgestellt werden kann. Nach einer abschließenden Bonitäts- und Legitimationsprüfung durch die Bank wird Ihnen der Betrag innerhalb kürzester Zeit auf Ihrem Konto gutgeschrieben.

Ist meine Anfrage für einen Ratenkredit verbindlich?

Nein, sowohl der Ratenkredit Vergleich als auch die Anfrage für einen Kredit auf vergleich.de sind kostenlos und völlig unverbindlich. So haben Sie die Möglichkeit, Anbieter und Konditionen in Ruhe miteinander vergleichen zu können. Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn Sie den vollständig ausgefüllten Kreditantrag unterschrieben haben.

Kann ich einen bestehenden Ratenkredit umschulden?

Aufgrund des sich stetig verändernden Zinsniveaus können durch einen Ratenkredit Vergleich vielfach günstigere Konditionen ermittelt werden, als für Ihren bestehenden Kredit zu zahlen sind. Um einen Kredit umzuschulden und so von den günstigeren Konditionen zu profitieren, wird ein neuer Vertrag abgeschlossen und mit dem Auszahlungsbetrag die Restschuld des bestehenden Kredits getilgt. Bei einer Umschuldung sollten Sie auf Kündigungsfristen und mögliche Kosten achten. In der Regel erhebt die Bank für Verträge, deren Laufzeit mehr als sechs Monate beträgt, eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung. Mehr Informationen zum finden Sie in unserem Beitrag zum Thema Kredit umschulden.

Warum erhalte ich bei Ihnen günstigere Zinsen als direkt bei der Bank?

Bereits seit 1999 sind wir erfolgreich als Online-Finanzportal tätig und auf Tarifvergleiche im Internet spezialisiert. Angesichts der hohen Kundenzahlen kann unser Partner Finanzcheck mit den Banken besonders günstige Kreditkonditionen für Sie verhandeln, die wir Ihnen wiederum im Ratenkredit Vergleich zur Verfügung stellen.

Was ist der Unterschied zwischen Sollzins und Effektivzins?

Als Sollzins wird der nominale Zinssatz bezeichnet, der jährlich auf den Kreditbetrag zu zahlen ist. Aussagekräftiger ist hingegen der Effektivzins, der die gesamten, auf die nominale Kredithöhe bezogenen Kosten des Ratenkredits beinhaltet. Der Effektivzins wird in Prozent angegeben und zeigt die jährlichen Gesamtkosten des Ratenkredits – inklusive aller Gebühren – an.

In unserem Kreditvergleich listen wir den Sollzins sowie den Effektivzins auf. Wir empfehlen Ihnen beim Ratenkredit Vergleich sich immer am effektiven Jahreszins zu orientieren und nicht am günstigeren Sollzins.

Was sind bonitätsabhängige Zinsen?

Bei vielen Kreditinstituten erhalten Kunden abhängig von ihrer individuellen Kreditwürdigkeit unterschiedliche Zinskonditionen. Bei einer guten Bonität werden geringere Zinsen verlangt als bei einer schlechteren. Das bedeutet für Sie, dass der jeweilige Zinssatz für einen Kredit erst nach einer konkreten Kreditanfrage über unseren Ratenkredit Vergleich individuell ermittelt wird.

Wirkt sich eine Anfrage über vergleich.de negativ auf meinen SCHUFA-Scorewert aus?

Wird über den Ratenkredit Vergleich eine Kreditanfrage gestellt, handelt es sich um eine so genannte „Anfrage Kreditkondition“. Eine solche Anfrage wirkt sich nicht negativ auf das so genannte Scoring der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (SCHUFA) aus, da hier zunächst lediglich Konditionen eines Ratenkredits erfragt werden.  Erst wenn Sie sich für einen Ratenkredit entscheiden, den vollständigen Kreditantrag unterschreiben und somit einen Kreditantrag stellen, wird die Bank zur Überprüfung eine SCHUFA-Auskunft zu Ihrer Bonität einholen.

Anders verhält sich das bei  der „Anfrage Kredit“. Hier wird eine Bonitätsauskunft bei der SCHUFA über Sie eingeholt. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem Artikel Was ist die SCHUFA.

Was ist die Verbraucherkreditrichtlinie?

Im Rahmen der Verbraucherkredit Richtlinie (Richtlinie 2008/48/EG) hat der Gesetzgeber festgehalten, dass Finanzinstitute sowie Kreditvermittler Ihren Kunden vor Vertragsabschluss umfangreiche Informationen zum Ratenkredit zukommen lassen müssen. Diese Informationen werden dem Verbraucher standardmäßig in Form des sogenannten „SECCI-Formulars“ (Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite) ausgehändigt. Dies bietet dem Kunden einen besseren Überblick, mehr Transparenz und Sicherheit, bevor er einen Vertrag abschließt. Wie solch ein „SECCI-Formular“ auszusehen hat und welche Informationen darin zu finden sind, erfahren Sie in unserem Muster-Formular Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite