Können wir helfen?
Kostenlos, Mo. bis Fr. von 8 bis 18:00 Uhr
Bild eines Telefonhörers

Kredit aufstocken – So geht’s!

Wird eine Inves­tition teurer als ge­plant oder haben Sie neue Plä­ne, können Sie einen beste­hen­den Kredit erhöhen. Dafür kommt zum Bei­spiel eine Umschul­dung in Frage, aber auch eine Kredit­auf­stockung. Wir erklären Ihnen Ihre Möglich­kei­ten und die nöti­gen Voraus­setz­un­gen.

Kreditzinsen berechnen

Kann man einen Kredit aufstocken?

Ja, das ist grund­sätz­lich mög­lich. Hier führt aller­dings kein Weg an einem persön­lichen Gespräch mit Ihrem Kredit­insti­tut vorbei. Bei Ban­ken wie der Targo oder ING können Sie An­träge für die Erhö­hung on­line stellen, bei Spar­kas­sen oder Volks­ban­ken soll­ten Sie einen Ter­min mit Ihrem Ansprech­part­ner verein­ba­ren.

Grund­sätz­lich lehnen Ban­ken die Auf­stockung von erst kürz­lich ab­ges­chlos­senen Kredi­ten ab. Bei Moderni­sierungs­kredi­ten zum Bei­spiel soll­ten Sie daher im Vor­feld genau kal­ku­lieren, damit höhere Kosten für Um­bau­ten an Haus und Woh­nung nicht zum Problem wer­den. Dadurch, dass die Ban­ken das Thema Kredit auf­stocken, sehr unter­schied­lich behan­deln, lässt sich keine pauschale Aus­sage über den Vor­gang und benötigte Unter­la­gen tref­fen.

Welche anderen Möglichkeiten habe ich, um einen Kredit zu erhöhen?

Nicht jede Bank bietet Ihnen die Möglich­keit, einen beste­hen­den Kre­dit zu erhö­hen. Doch zur klas­sischen Kredit­auf­stockung gibt es Alter­na­tiven, die wir Ihnen im Folgen­den vor­stellen.

Umschuldung

Insbe­son­dere bei langen Lauf­zei­ten ist die Um­schul­dung eine gute Mög­lich­keit, um einer­seits von nied­rigen Zin­sen zu profi­tie­ren oder auch Kredit­summen anzu­pas­sen. Bei einer klas­sischen Umschul­dung wird ein neuer Kredit aufge­nom­men und mit dem Geld werden die alten Kre­dite voll­stän­dig abge­löst. Sie zahlen nach erfolgter Umschul­dung nur den neuen Kredit ab. Soll­ten Sie mehr Geld benö­tigen, können Sie nun auch Ihren Kredit umschul­den und auf­stocken, indem Sie einen höheren Kredit­be­trag auf­nehmen als Sie in Ihren alten Kre­di­ten noch Schul­den haben. Ach­ten Sie hier auch auf even­tu­elle Vor­fälligkeits­ent­schädi­gun­gen.

Zum Kalku­lie­ren des Kre­dits bei einer Umschul­dung können Sie unseren kosten­losen Umschuldungs­rech­ner nutzen.

Zweiter Kredit

Natürlich können Sie auch Ihren beste­hen­den Kre­dit unan­getas­tet las­sen und einen zwei­ten Kre­dit auf­nehmen. Diese Möglich­keit bietet sich beson­ders an, wenn der erste Kre­dit nur noch eine kurze Rest­lauf­zeit hat oder bereits gute Kondi­tio­nen vorlie­gen und Ihre Bank keine Auf­stockung zulässt. Aller­dings hängt die Kredit­zu­sage von der Höhe der beste­hen­den Kredit­summe sowie Ihrer Boni­tät ab.

Zahlungspause

Auch eine Mög­lich­keit, um indirekt einen Kre­dit zu erhö­hen bzw. zu verlän­gern, ist die Zahlungs­pause. Viele Kre­ditinsti­tute bie­ten an, dass Sie eine oder meh­re­re Kredit­raten kom­plett aus­set­zen oder nur die an­fallen­den Zin­sen für die­sen Zeit­raum bezah­len. Vor­teil bei dieser Me­tho­de ist, dass Sie keine Änder­un­gen an Ihren beste­hen­den Kredit vor­neh­men müs­sen.

Sollte ich lieber umschulden oder den Kredit aufstocken?

Ob Sie Ihren Kre­dit auf­stocken oder um­schul­den soll­ten, ist von Ihrer persön­lichen Si­tua­tion und von den Kon­diti­onen ab­hän­gig.

Bei einem alten Kre­dit, der einen hohen Zins­satz hat, lohnt sich eine Auf­stockung nur sel­ten. Denn bei einer Um­schul­dung kann der Kre­dit für Sie ins­ge­samt güns­ti­ger wer­den – selbst bei einer höhe­ren Kredit­summe und ei­ner Vor­fällig­keits­entschä­digung.

Bie­tet Ihnen die Bank jedoch gute Kondi­tio­nen für eine Auf­stockung, spricht nichts dagegen. Von Vor­teil ist hier, dass bereits alle Unter­lagen vor­lie­gen und Sie nicht erneut das voll­stän­dige Ver­fah­ren der Ban­ken durch­lau­fen müs­sen.

Höhere monatliche Rate

Bei fast allen Banken bleibt die Lauf­zeit durch eine Kredit­auf­stockung unver­än­dert. Es führt also dazu, dass sich Ihre monat­liche Rate er­höht. Einen Kre­dit auf­stocken bei glei­cher Rate kön­nen Sie also in der Regel nicht.

Wie kann ich einen Hauskredit aufstocken?

Baukosten liegen oft höher als ur­sprüng­lich ver­an­schlagt. Wenn Sie eine höhe­re Kredit­summe als ge­dacht brau­chen, können Sie auch einen Haus­kredit auf­stocken. Wich­tig ist hier­bei je­doch zu beach­ten, dass Kredi­te für Immo­bilien im Normal­fall durch eine Grund­schuld abge­sich­ert wer­den. Wenn Sie einen Haus­kredit auf­stocken möch­ten, soll­te der Belei­hungs­wert Ihres Hauses oder Ihrer Woh­nung noch nicht aus­ge­schöpft sein, sonst wird die Bank Ihrem An­trag wahrschein­lich nicht zustim­men. Recht problem­los können Sie ein dage­gen aber Dar­lehen erhöhen, wenn eine Um­schul­dung bzw. Anschluss­finan­zierung ansteht.

Mehr zum Thema lesen Sie in unserem Artikel Nach­finan­zierung.

Was muss ich bedenken, wenn ich einen Kredit aufstocke?

Viele Banken arbei­ten mit der SCHUFA zusam­men. Jeder Kredit­an­trag, Änder­ung, Zahlungs­aus­fall, usw. wird dem­nach bei der SCHUFA gemel­det und hat Ein­fluss auf Ihren SCHUFA-Score. Bevor Sie begin­nen, Anträ­ge zu stel­len, soll­ten Sie prü­fen, ob nega­tive Ein­trä­ge vorlie­gen. Diese füh­ren meist zu einer direk­ten Ab­lehn­ung. Sie soll­ten sich auch sicher sein, dass Sie den erhöh­ten Kredit bedie­nen kön­nen. Die Bank wird Ihre finan­ziel­le Situa­tion entsprech­end prü­fen, bevor Sie Ihrem An­trag zu­stimmt und Sie den Kre­dit auf­stocken kön­nen.

Im Ideal­fall haben Sie also folgende Voraus­setz­ungen:

So funktioniert es, einen Kredit aufzustocken – drei Beispiele

Am Beispiel einiger über­regionaler Banken wollen wir Ihnen das Vor­ge­hen er­klä­ren, wie Sie Ihren Kre­dit erhö­hen kön­nen.

ING Kredit aufstocken

Die ING Bank bietet einen der komfor­tabelsten Wege, Ihren beste­hen­den ING Kredit aufzu­stocken. Den An­trag können Sie bequem über das Online-Ban­king stellen. Sie geben an, wie viel Geld Sie benö­tigen sowie den Verwendungs­zweck und erhal­ten bei Zustim­mung ein Angebot zuge­sen­det. Nehmen Sie dieses an, wird Ihnen das Geld direkt aus­ge­zahlt. Die Zin­sen der Auf­stockung sind hierbei unab­hän­gig von Ihrem alten Kredit. Der Auf­stockungs­be­trag hat also einen eige­nen Zins­satz.

Targobank Kredit aufstocken

Auch die Targo­bank ist hier sehr komfor­tabel und bietet ein spezi­elles Online­-Formu­lar für Aufstockungs­an­träge zu einem Targo­bank Kredit. Die Bank erfasst alle nö­tigen An­ga­ben und Ihnen wird direkt ange­zeigt, ob Ihrem Wunsch voraus­sicht­lich ent­sprochen werden kann. Nach wenigen Ta­gen haben Sie das Geld auf dem Konto, sollten Sie den Kondi­tio­nen zustim­men.

Volksbanken und Sparkassen

Die klas­sischen Ban­ken bie­ten nur in sehr sel­te­nen Fäl­len Online­-An­träge an. Hier werden Sie um eine persön­liche An­frage nicht herum­kom­men. Es empfiehlt sich, im Vorfeld z. B. telefo­nisch oder per Mail anzu­fra­gen, ob über­haupt das Auf­stocken Ihres Kredits möglich ist, bevor Sie Termine verein­ba­ren.

Vergleich.de Tipp

Die Entschei­dung einen Kre­dit auf­zu­stocken, soll­te nicht leicht­fertig erfol­gen. Ver­glei­chen Sie die auf­ge­führ­ten Mög­lich­keiten und holen Sie unbe­dingt mehrere Ange­bote ein, ins­be­son­dere wenn es sich um größe­re Beträ­ge han­delt. Sie soll­ten nie direkt dem ersten Ange­bot zusagen, egal wie verlockend es klin­gen mag.

Ratenkredite für Rentner

Hausrenovierung, Traumreise oder ein neues Auto – auch Senioren brauchen hin und wieder ein Darlehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Chancen auf einen günstigen Kredit für Rentner erhöhen!

Kredit für Rentner
Wohnkredit für Immobilienbesitzer

Renovierungsarbeiten, neue Möbel oder der Anbau im Garten: Als Immobilienbesitzen können Sie sich mit einem Wohnkredit kleinere und größere Wünsche für Ihr Haus oder Ihre Wohnung erfüllen.

Wohnkredit
So hoch sind die Kreditzinsen 2021

Kredite sind zurzeit billig. Das liegt an den niedrigen Zinsen. Wir zeigen Ihnen, warum das so ist und worauf es bei der Suche nach einem guten Zinssatz 2021 wirklich ankommt.

Kreditzinsen