Kredit

Kredit mit Kontoblick: schnell und einfach zum Darlehen

Seit 2016 gibt es den digi­talen Konto­blick in Deutsch­land. Immer mehr Ban­ken bieten die Mög­lich­keit, einen Kre­dit mit Konto­blick ab­zu­schlie­ßen. Wir er­klä­ren, wie der Vor­gang funktio­niert, welche Vor- und Nach­teile damit verbun­den sind und wo­rauf es dabei an­kommt.

Was ist der digitale Kontoblick?

Ein digitaler Konto­blick ist eine digi­tale Konto­aus­kunft, die Sie einer Bank er­tei­len. Sie gewäh­ren Ein­blick in Ihr Kon­to, zeigen Konto­stand, Zah­lungs­ein­gän­ge und Ab­buchun­gen. Das bedeu­tet, Sie rei­chen keine Aus­drucke von Konto­aus­zügen oder Zahlungs­be­lege ein, son­dern bele­gen Ihre finan­ziel­le Situa­tion direkt mit den Daten Ihres Kon­tos.

Der digi­tale Konto­blick wird häu­fig bei einem On­line-Kre­dit und der dazu gehö­ren­den Kredit­an­frage ver­wen­det. Er dient der schnel­len Über­prü­fung der Boni­tät des Antrag­stel­lers. Das bedeu­tet, bei einem Kredit mit Konto­blick erlau­ben Sie dem Kredit­ge­ber einen ein­ma­li­gen Blick in Ihr Giro­konto. So beschleu­ni­gen Sie das Ver­fah­ren bis zur Ent­schei­dung über die Kredit­ver­gabe, was beson­ders bei einem Eil- oder Sofort­kredit wich­tig ist.

Andere Be­grif­fe für diesen Vor­gang sind auch digi­ta­ler Konto­check oder Ein­kommens­check.

Wie funktioniert der digitale Kontoblick?

Der digitale Konto­blick läuft in mehre­ren Schrit­ten ab.

  1. Sie ent­schei­den sich wäh­rend des Kredit­an­tra­ges für den digi­talen Konto­blick und er­tei­len die Erlaub­nis dafür.
  2. Aus dem Kredit­an­trag heraus log­gen Sie sich in Ihr Online-Ban­king ein.
  3. Ein zuvor erstell­ter Algo­rith­mus liest inner­halb weni­ger Sekun­den die wesent­lichen Daten zu Ihren Um­sät­zen auto­ma­tisch aus.
  4. Diese Da­ten fließen in die Bewer­tung Ihrer Kredit­würdig­keit ein.

In fast allen Fäl­len füh­ren die poten­ziel­len Kredit­ge­ber den Konto­blick nicht selbst durch, sondern ar­bei­ten mit exter­nen Dienst­leis­tern, mit Konto­informations­diens­ten, zusam­men. Diese Dienst­leis­ter müs­sen sich zuvor bei der Bundes­an­stalt für Finanz­dienst­leis­tungs­auf­sicht (Bafin) regis­trie­ren, program­mie­ren die verwen­de­ten Algo­rith­men und über­mit­teln die benötig­ten Da­ten.

Kreditantrag ohne Papier

Nutzen Sie zusätz­lich zum Konto­blick beim Kredit­an­trag das Video­ident-Ver­fah­ren und eine digi­tale Unter­schrift, kön­nen Sie den Kredit voll digi­tal ab­schlie­ßen. Hier lesen Sie wie das Video­ident-Ver­fah­ren funktio­niert.

Welche Daten werden beim Kontoblick übermittelt?

Die Konto­informa­tions­diens­te, die im Auf­trag der Ban­ken den Konto­blick durch­füh­ren, sind in der Lage viele ver­schie­de­ne Infor­ma­tio­nen zu sam­meln. Dazu gehö­ren:

  • Name des Konto­in­ha­bers
  • aktuel­ler Konto­stand
  • Höhe des mög­lichen Dispo­kre­di­tes
  • aktuell ver­füg­ba­rer Betrag
  • Ent­wick­lung des Konto­stan­des der letz­ten 12 Mona­te
  • An­zahl der Über­ziehungs­tage inner­halb der letz­ten 12 Mona­te
  • Ein­nah­men-Aus­ga­ben-Rech­nung pro Monat
  • regel­mäßi­ge Aus­ga­ben wie Miete, Kredit­ra­ten, Versiche­run­gen, Abos
  • Ab­buchun­gen über Ihre Kredit­kar­te

Welche der Daten die kredit­geben­de Bank für die Bewer­tung der Kredit­würdig­keit nutzt, ist unter­schied­lich. Jede Bank be­sitzt eige­ne Richt­lini­en zur Kredit­ver­gabe.

Wie sicher ist der digitale Kontoblick?

Ein digi­taler Konto­blick gilt als eben­so sicher wie Online-Ban­king, da die Infor­ma­tio­nen über verschlüs­selte Schnitt­stel­len von Ihrer Haus­bank an die kredit­geben­de Bank ge­sen­det wer­den. Zusätz­lich gel­ten für den digi­ta­len Konto­blick die stren­gen Rege­lun­gen der PSD2-Verord­nung, der EU-Ver­ord­nung Pay­ment and Service Direc­tive 2. Nach An­ga­ben der Deut­schen Bundes­bank wird mit der Um­set­zung dieser Richt­linie ins­beson­de­re die Sicher­heit im Zahlungs­ver­kehr er­höht und der Ver­braucher­schutz ge­stärkt.

Außer­dem er­hält der mög­liche Kredit­ge­ber nicht die Zugangs­da­ten zu Ihrem Konto, so­dass er keine Login-Da­ten weiter­ge­ben oder an­ders nut­zen kann. Ihm wird ledig­lich über eine Schnitt­stel­le von Ihrer konto­führen­den Bank ein Blick auf eine Über­sicht Ihrer Konto­daten ge­währt.

Welche Banken vergeben einen Kredit mit Kontoblick?

Es gibt keine Über­sicht, die alle ca. 1.500 Banken, Spar­kas­sen und Volks­ban­ken in Deutsch­land voll­stän­dig um­fasst. Wir haben des­halb bei beson­ders belieb­ten Ban­ken nach­ge­fragt, ob sie den digi­ta­len Konto­blick bei der Kredit­ver­gabe anbie­ten.

In unsere Aus­wahl für die An­fra­ge kamen die Test­sie­ger einer Unter­su­chung des Hamburgi­schen Welt­Wirtschafts­Insti­tuts für das Portal Deutsch­land Test aus dem Jahr 2022. Hier wur­den die belieb­tes­ten Ban­ken über eine Ana­lyse von Kunden­be­wer­tungs­por­ta­len, der Kunden­nähe und der Produkt­palet­te ermit­telt. Wir ha­ben uns bei den Test­sie­gern er­kun­digt, wel­che Rolle der digi­tale Konto­blick spielt.

Welche Bank bietet den digitalen Kontoblick

Bank

digitaler Kontoblick beim Ratenkredit

Bemerkung

1822direkt

ja

ab Oktober 2022

BBBank

ja

Ausweitung auf Baufinanzierung ist möglich

Commerzbank

ja

demnächst auch Baufinanzierung

Consors Finanz

ja

nur bei Bestandkunden, geplant auch für Neukunden

Deutsche Bank

nein

ist in Planung, über externe Portale schon jetzt möglich

Ethik-Bank

nein

ist nicht geplant

GLS Bank

nein

ist nicht geplant

Postbank

ja

bei Ratenkrediten

Targobank

ja

beim Kredit über die Webseite

Quelle: Vergleich.de, Stand: August 2022

Fazit: Eine Mehrzahl der Ban­ken, die auf unse­re Um­fra­ge geant­wor­tet ha­ben, bie­ten oder pla­nen die Möglich­keit, für ei­nen Kredit­an­trag den digi­talen Konto­blick zu nut­zen.

Vorteile und Nachteile des digitalen Kontoblicks

Viele Kreditnehmer haben bereits Erfah­run­gen mit dem digi­ta­len Konto­blick ge­macht. Bei einem Kredit mit Konto­blick erge­ben sich fol­gen­de Vor­teile und Nach­tei­le.

Diese Vorteile bringt ein Kredit mit Kontoblick mit sich:

  • einfach und schnell
  • Kredit­ab­schluss in kurzer Zeit mög­lich
  • kein Zusammen­stel­len und Aus­drucken von Unter­la­gen und Konto­aus­zü­gen not­wen­dig

Diese Nachteile besitzt der digitale Kontoblick:

  • Einblick in sensible Daten
  • möglicherweise unsicheres Gefühl beim Ein­blick von „Fremden“ in Ihr Konto
5.000 € Kredit aufnehmen

Sie denken über einen Gebrauchtwagen, eine neue Küche oder einen spontanen Urlaub nach oder möchten Sie den Dispo ablösen?  Mit einem 5.000 € Kredit können sie handeln – schnell und zu niedrigen Zinsen.

5.000 € Kredit
Kredit ohne festen Arbeitsvertrag

Banken vergeben Kredite unter bestimm­ten Bedin­gun­gen auch an Perso­nen, die einen befris­te­ten Arbeits­platz haben oder sich in der Probe­zeit befin­den. Wir erklä­ren die Voraus­setzun­gen.

Kredit mit befristetem Arbeitsvertrag
Ein Blick in Ihre SCHUFA-Daten

Über Sie gespeicherte SCHUFA-Einträge bestimmen, ob und zu welchen Konditionen Sie einen Kredit erhalten. Prüfen Sie mit der kostenlosen Selbstauskunft, ob alle Daten richtig sind. Wir zeigen Ihnen, wie es geht!

Selbstauskunft