Inflation in Deutschland – Wird unser Geld immer weniger wert?

Preisstabilität nach Meinung der Pessimisten in Gefahr

Höchst unterschiedliche Standpunkte zum Thema Inflation spalten die Wirtschaftsexperten in zwei Lager: Die „Pessimisten“ unter ihnen gehen davon aus, dass die Inflation in den nächsten Jahren unser reales Einkommen kräftig nach unten drücken wird – zuletzt gaben ihnen immer wieder offizielle Daten Recht. Auf Jahressicht ist die Inflation in Deutschland zuletzt deutlich angestiegen, von 0,4 Prozent in 2009 auf 2,3 Prozent im Vorjahr. Die Warnschwelle der EZB von 2,0 Prozent ist also überschritten und die längerfristige Preisstabilität in Gefahr.

Optimisten setzen auf positive Wirtschaftsprognosen

Die „Optimisten“ unter den Experten haben ebenfalls Statistiken und Prognosen auf Ihrer Seite. Renommierte Institute wie die Deutsche Bundesbank gehen davon aus, dass die Inflation im laufenden und im nächsten Jahr weiter zurückgehen wird – voraussichtlich sogar unter 2 Prozent, also unter die Warnschwelle der EZB. Außerdem ist die deutsche Inflationsrate seit September von 2,6 auf 2,1 Prozent (endgültiger Wert für Januar 2012) gefallen. Diese rückläufige Tendenz spielt aktuell den „Optimisten“ in die Hände. 

Inflation in Deutschland - Pro und Contra auf einen Blick. Nur bei vergleich.de

Großteil der Deutschen ignoriert die Inflation

Die Bundesbürger scheint diese Diskussion nur am Rande zu berühren. Sie interessieren sich überraschend wenig für die Inflation: 83 Prozent der Deutschen haben sich nicht gegen die Inflation abgesichert und wollen dies in nächster Zeit auch nicht tun. Aktuell geben ihnen die Daten der „Optimisten“ Recht. Es könnte allerdings auch mangelndes Wissen eine Rolle spielen. Schließlich weiß knapp die Hälfte nicht, wo ihr Geld bei einer Inflation am besten aufgehoben ist. Dabei verrät ein Tagesgeld Vergleich oder Festgeld Vergleich sofort, dass der Prozentsatz einer Reihe von Anbietern über der Inflationsrate liegt - der Wertverlust der Ersparnisse kann also mehr als aufgefangen werden.

Inflation - Pro und Contra auf einen Blick

Sie wollen sich die Argumente der „Optimisten“ und „Pessimisten“ für Ihre Homepage oder Ihren Blog sichern? Dann kopieren Sie einfach den folgenden Code und binden ihn bei sich ein: