Strom & Gas

E.ON Gas: So finden Sie den besten Gaspreis im Tarifvergleich

E.ON gehört zu den größten und gefrag­testen Gasan­bietern in Deutsch­land. Wir zeigen Ihnen, welche Tari­fe es gibt, und helfen Ihnen heraus­zu­finden, ob E.ON Gas auch für Sie in Frage kommt. Plus Infos zu Gas­preisen, Grundversorgung und Rechner.

Das Angebot von E.ON: Gas und Preise im Vergleich

E.ON bietet seinen Kunden unter­schied­liche Gas­tarife an: Von E.ON Erdgas über E.ON Öko­gas bis hin zu E.ON Bio­gas sind verschie­dene Optio­nen dabei. Die Kosten richten sich nach Ihrem Ver­brauch und Ihrem Wohn­ort. Außer­dem gibt es beispiels­weise eigene Tarife für Selbst­ständige und Unter­nehmer. Mit unserem Gas­rechner können Sie die verschie­denen Tarife von E.ON unter­einan­der und auch mit den Tari­fen anderer Anbie­ter vergleichen.

Achtung!

Aufgrund der aktu­ellen Situa­tion an den Energie­märk­ten nimmt E.ON nur noch einge­schränkt Neu­kun­den auf. Sie fin­den daher z. Zt. keine E.ON Gas­tari­fe mit Wechsel­möglich­keit in unserem Ver­gleich. Trotz­dem lohnt sich ein Gas­ver­gleich nach wie vor, um Ihr Spar­poten­tial bei anderen Anbie­tern zu ermit­teln!

In vielen Regionen ist E.ON Grundversorger. Möchten Sie in die Grundversorgung wechseln, brauchen Sie nur Ihren Gastarif beim bisherigen Anbieter zu kündigen.

Was kostet ein Kubikmeter Gas bei E.ON?

Das hängt ganz entscheidend vom Tarif ab, den Sie aus­wählen.

Wie hoch ist der E.ON Gaspreis?

Die Gaspreise in Deutschland ändern sich laufend. Aktuell steigen sie. Warum das so ist, was eine Kilo­watt­stunde (kWh) hier­zu­lande momen­tan durch­schnitt­lich kostet, wieso es regio­nale Preis­unter­schiede gibt und wie sich die Preise in den vergan­genen Jahren ent­wickelt haben, lesen Sie in unse­rem Artikel Gaspreise.

E.ON Gas in der Grundversorgung

Es ist in Deutsch­land gesetz­lich gere­gelt, dass jeder Bewoh­ner einer Immo­bilie An­spruch auf eine Versor­gung mit Gas und Strom hat. Wenn Sie um­ziehen, müssen Sie sich inner­halb eines bestim­mten Zeit­raumes um einen Gas- und Strom­tarif kümmern. Tun Sie das nicht, werden Sie auto­matisch in die soge­nannte Grund­versor­gung einge­stuft. Lange galt: Die Grund­versor­gung ist immer die teuer­ste Variante der Gas- und Strom­versor­gung. Das hat sich allerdings seit der Energiekrise geändert. Weil Grundversorger langfristig planen und daher schon vor Monaten eingekauft haben, ist deren Angebot aktuell oft sogar besonders günstig!

Sollten Sie in die Grund­versor­gung gerutscht sein, weil Sie auf Grund des Umzugs verges­sen haben, sich um die Aus­wahl eines Gas­tarifes zu kümmern, bietet E.ON Ihnen die Mög­lich­keit, die Grund­versor­gung binnen 14 Tagen zu kün­digen und in einen anderen Tarif zu wechseln.

Welche Prämien bietet E.ON bei Gas?

Aktuell bietet E.ON seinen Neukunden keine Prämien an (Stand: Herbst 2022).

Wie gut ist der Service bei E.ON Gas?

Kontakt zu E.ON Gas

Wenn Sie Kontakt mit E.ON Gas aufnehmen möchten, können Sie das auf folgenden Wegen tun:

  • per Telefon (für E.ON-Kunden unter 08 71-95 38 62 00, für Interessenten unter 08 00-33 000 33)
  • Sie können einen Rückruf erbitten
  • per Live Chat
  • per E-Mail über ein Kontaktformular
  • per Post an E.ON Energie Deutschland GmbH, Postfach 1475, 84001 Landshut
  • per Fax an 08 71-95 38 62 20
  • per Facebook

Erfahrungen mit E.ON Gas

Kunden machen ganz unter­schiedliche Erfah­rungen mit E.ON Gas. Grund­sätzlich kann man sagen, dass viele die Preise für Neu­kunden begrüßen. Manche Kunden, die schon länger bei E.ON sind, kriti­sieren die zögerliche Aus­zahlung von Gut­haben.

Umzug mit E.ON Gas

Wenn Sie umziehen, die E.ON Gastarife aber weiter­hin nutzen möchten, können Sie den Umzugs­service nutzen. Das ist entweder online im Kunden-Bereich „Mein E.ON“ möglich. Oder Sie kontak­tieren E.ON tele­fonisch. Am Telefon nennen Sie einem Mitar­beiter oder einer Mitar­beiterin Ihren geplan­ten Einzugs­termin in die neue Woh­nung oder das Haus, die künf­tige An­schrift und – sofern vorhan­den – die neue Zähler­nummer. Das Unter­nehmen kümmert sich dann darum, dass Sie auch an der neuen Adresse einen E.ON Gas­anschluss haben werden.

Wie kündige ich E.ON Gas?

Die Mindest­vertrags­lauf­zeit und die Kündigungs­frist unterschei­den sich je nach Tarif, den Sie abge­schlos­sen haben. Beide Informa­tionen finden Sie auf Ihrer letz­ten Jahres­abrech­nung oder wenn Sie sich online im Service-Portal „Mein E.ON“ einlog­gen.

Möchten Sie Ihren Vertrag für E.ON Gas kündi­gen, sollten Sie in der Kündi­gung folgen­de Daten ange­ben:

  • Kunden­nummer
  • aktuelle Zähler­nummer
  • aktuell abgelesener Zähler­stand

Die Kündi­gung selbst erfolgt per Brief an folgende Adresse:

E.ON Energie Deutschland GmbH
Postfach 1475
84001 Landshut

Übrigens: Ändert E.ON die Preise in Ihrem Gas­tarif, haben Sie automa­tisch ein Sonder­kündigungs­recht. Und zwar unab­hängig davon, ob die Preise steigen oder sinken. Auch Vertrags­lauf­zeit und Kündi­gungs­frist spielen in diesem Fall keine Rolle.

Sonderkündigungsrecht Strom & Gas

Wie Sie unabhängig von Ihrer Vertrags­laufzeit Ihren Strom- oder Gasvertrag kündigen: die wichtigsten Infos zum Sonder­kün­digungs­recht! Erfahren Sie, wann es greift und wie Sie vorgehen.

Sonderkündigungsrecht
Gasanbieter wechseln

Wann sollte ich am besten den Gasanbieter wechseln? Wie funktioniert das? Und muss ich dem alten Gasanbieter selbst kündigen? Finden Sie hier alle Antworten zum Gasanbieterwechsel!

Gasanbieter wechseln
Stromkosten sparen leicht gemacht

Unser unabhängiger Stromvergleich zeigt Ihnen die günstigsten Anbieter. Sie bestimmen bei der Auswahl die Details. Alle Informationen und viele Tipps zur Wahl des passenden Stromtarifs.

Stromvergleich